Der deutsche Wald kann mehr als rauschen

« « Startseite | « Wandern im Wald Wandern im Wald


Rhön und Harz

Kapitel in: Rhön und Harz

In der Hohen Rhön

Wo aus Lavaströmen Basaltsäulen wurden Hohe Rhön

Die Hohe Rhön ist ein angenehmes Gebiet: sehr abwechslungsreich und auf weite Strecken so still und wenig besucht, dass man stundenlang mit sich und der Natur allein ist.

BasaltsäulenEin Gewirr aus Basaltsäulen steigt am Hang des Gangolfsbergs auf.

Das Faszinierendste der Rhön sind die geologischen Kuriositäten, denen man auf Schritt und Tritt begegnet. Basaltsäulen ragen wie riesige, eckige Bleistifte auf. Viele werden nüchtern-praktisch zu Schotter verarbeitet, aber die schönsten Gesteinsformationen stehen unter Naturschutz - beispielsweise das »Steinerne Haus« am Basaltsee. Dort ragen fünf- und sechskantige Basaltsäulen bis zu zwölf Meter empor.

Der Basaltsee liegt inmitten von Laubmischwäldern: ein schöner Rastplatz mit Grillstellen und hübschen Wanderwegen. Wenige Kilometer nordöstlich des Basaltsees erhebt sich der Gangolfsberg, ein einziges bizarres Basaltgebilde, 737 Meter hoch.

Schließlich gibt es am künstlich angelegten Guckaisee (südwestlich der Wasserkuppe) - mit seinen Bade- und Paddelmöglichkeiten ein angenehmes Erholungsgebiet mit Liegewiesen und Gaststätten.

Instruktive Pfade gibt es viele in diesem Gebiet. Immer wieder stoßen Sie bei Ihren Wanderungen auf Tafeln mit beachtenswerten Hinweisen.

Ein lohnendes Ziel: die Milseburg. Tatsächlich stand hier in früheren Zeiten eine keltische Ringwall-Burg. „Milseburg“ aber ist der Name des Berges - ein massiger, zerklüfteter Phonolith-Felsen (Ergußgestein), der an seiner Westseite mit vielen uralten Buchen und Eichen bewachsen ist. -Er ist ein beliebter Wanderberg.

Die Auswahl an Wanderzielen scheint unerschöpflich - besonders hübsch: das Biebertal südöstlich von Kleinsassen oder das Gebiet bei der Maulkuppe (nördlich von Poppenhausen), wo mitten im Wald eine eindrucksvolle Phonolith-Steinwand etwa 20 Meter hoch aufragt. Ein weiters empfehlenswertes Wandergebiet ist die Landschaft beim Ebersberg mit der Ruine Ebersburg, die auf einem Basaltfelsen aus mehrkantigen Säulen steht; von der Burg aus dem 12. Jahrhundert blieben zwei Türme und Teile der Umfriedung erhalten.

Das Schwarze MoorZahlreiche Moore - darunter das Schwarze Moor- überziehen die Hochrhön.

Die Hohe Rhön besitzt zwei große Hochmoore: das Schwarze und das Rote Moor. Das 40 Hektar große Rote Moor (westlich der Straße von Hilders nach Bischofsheim) bietet ausgezeichnet Gelegenheit, die Torfschichten zu studieren: Auf einem Untergrund aus Lehm, Tuff und Ton liegt der »Specktorf«, der aus Birken- und Weidenstämmen entstand; darüber schichtet sich der »mulmige Torf«, und ganz oben liegt lockerer Torf. Alle Schichten zusammen sind an die sechs Meter mächtig.

Im Roten Moor gedeihen seltene Moose, der Sonnentau, Heidekraut und Trollblume, Knabenkräuter, Arnika und Wollgras; hier wachsen Moorbirken, Erlen, Weiden und Moorkiefern. Im Frühjahr und Sommer ist die Hochfläche ein einziger Blumengarten.

Das Schwarze Moor liegt einsamer. Man hat Holzstege, einen Moorpfad und einen zehn Kilometer langen Rundweg angelegt.

Ganz anderes - nämlich Einblick in die Untertagewelt der Bergleute - wird Ihnen bei Bischofsheim geboten: die ehemalige Zeche Bauersberg, eine Braunkohlengrube am Eingang zum »Einigkeits-Stollen«, der früher eines der größten Braunkohlenlager der Rhön erschloss.

Größere Tiere bekommt man in der Hochrhön nur selten zu sehen (die wenigen, die es dort gibt, haben sich an das rauhe Klima vorzüglich angepasst, zum Beispiel der Rauhfußkauz). Doch drei Kilometer südöstlich von Gersfeld liegt der Hochwild-Schutzpark »Ehrengrund«. Dort sind Rot-, Dam- und Sikawild zu Hause, Wildschweine, Mufflons, Steinböcke und Gemsen - aber auch Kleintiere und Wassergeflügel.

Wasserkuppe
Frei ragt das Massiv der Wasserkuppe über die Wälder der Rhön.

Weiter: In der Bayerischen Rhön »

« Zurück: Wald- und Freizeitgebiete
Bei Amazon

© 1986 by PhiloPhax & Lauftext

Reise Rat - Neckarkiesel - SCHWARZWALD.NET

Waldführer bei Amazon